Module & Add-ons

BackupAssist bietet Ihnen ein modulares Lizenzmodell - und damit volle Flexibilität in Sachen Kostenumfang und Funktionalität.

Das Prinzip ist so simpel wie genial: Sie können Ihre BackupAssist for Server-Basislizenz, die bereits viele Backup-Funktionen bereitstellt, individuell und selbstständig durch zusätzliche Module und Add-ons ergänzen.

Hier die verfügbaren Module und Add-ons im Überblick:

MultiSite Manager Modul

MultiSite Manager Modul

Der MultiSite Manager bietet ein im Systemhaus verwendbares Web-Interface für ein leistungsfähiges Remote-Management, das die zentrale Administration von Backups ermöglicht und deren Verwaltung somit noch einfacher und schneller macht.

Backup- und Restore-Vorgänge lassen sich zentral verwalten – völlig standortunabhängig. Informationen zu BackupAssist-Installationen, -Lizenzen und Backup-Jobs werden zusammengefasst dargestellt und sowohl Berichte als auch Statusinformationen lassen sich schnell und einfach abrufen. Gleichzeitig sind Updates von BackupAssist-Installationen an verschiedenen Standorten ein Kinderspiel.

Mehr erfahren

BackupAssist for Desktop

BackupAssist for Desktop

Neben Servern können auch Windows-Clients im Netzwerk gesichert werden. Nutzen Sie dazu einfach die neue Desktop-Lizenzierung – optional auch inklusive der Möglichkeit zur Cloud-Sicherung auf Microsoft Azure-, Amazon Web Services S3- oder Rsync-Speicherplätze.

Unter der gewohnten und für den Desktop-Einsatz optimierten Oberfläche stehen alle relevanten Funktionen zur Sicherung von Workstations zur Verfügung. Ob System- oder Datei-Backup, Ihre Systeme und Daten sind genauso zuverlässig geschützt wie Ihre Server. Darüber hinaus lassen sich die Desktop-Installationen ebenso wie die Server-Varianten zeit- und kostensparend mit dem optionalen MultiSite Manager zentral administrieren.

Mehr erfahren

Exchange Granular Add-on

Exchange Granular Add-on

Die Sicherung und Wiederherstellung von Exchange-Informationen kann auf unterschiedliche Weise realisiert werden.

Der Exchange-Informationsspeicher (Exchange 2007, 2010, 2013, 2016) kann direkt mit der BackupAssist-Basislizenz in Image- und Datei-Backups integriert werden. Daraus lassen sich mit dem Add-on einzelne Elemente wie E-Mails, Kalenderdaten, Aufgaben, Notizen oder Kontakte in den laufenden Exchange-Server wiederherstellen. Dies funktioniert auch, wenn der Exchange-Server innerhalb eines virtuellen Hyper-V-Gastsystems läuft. Alternativ lassen sich ausgewählte Exchange-Elemente in PST-Dateien exportieren.

SQL Continuous Add-on

SQL Continuous Add-on

Microsoft SQL-Server können mit der BackupAssist-Basislize direkt als vollständige VSS-Anwendung gesichert und wiederhergestellt werden. Wenn der Remotezugriff auf einen SQL-Server (auf einem anderen physikalischen Server oder in einer virtuellen Maschine) gewünscht ist, so stellt das SQL Continuous Add-on diese Funktionalität bereit.

Zudem können mit dem Add-on transaktionale Sicherungen von Microsoft SQL-Servern durchgeführt werden, womit sich auch kontinuierliche Backups (z.B. alle 15 Minuten) realisieren lassen. Hiermit lassen sich spezifische Datenbanken oder auch der komplette SQL-Server sichern und wiederherstellen.

Cloud Backup Add-on

Cloud-Backup Add-on

Mit dem Cloud-Backup Add-on steht Ihnen eine umfangreiche Auswahl an Cloud-Speicherplätzen für automatisierte Offsite-Backups zur Verfügung. Für die Sicherung per bandbreiteneffizientem Rsync-Protokoll lassen sich selbstkonfigurierte Rsync-Server oder NAS-Stationen als Backup-Ziel nutzen. Daneben bieten sich sowohl Microsoft Azure- als auch Amazon Web Services S3-Speicherplätze als mögliche Ziele an, die hochprofessionelle Deduplizierungs-Funktionen zur Reduktion der übermittelten Daten nutzen. Alle Cloud-Backups nutzen zudem bewährte Komprimierungsverfahren wie auch die extrem sichere AES-256bit-Verschlüsselung für höchste Datensicherheit.

Hyper-V Advanced Add-on

Hyper-V Advanced Add-on

Dieses Add-on ermöglicht die unkomplizierte Wiederherstellung einzelner Dateien und Ordner aus gesicherten, virtuellen Hyper-V-Gastsystemen. In Kombination mit dem Exchange Granular Add-on lassen sich im laufenden Betrieb Einzelelemente in einen Exchange im Gastsystem wiederherstellen.

Die Funktion Rapid VM Recovery – also die schnelle Wiederherstellung von Gastsystemen – ermöglicht das zeitnahe Weiterarbeiten mit virtuellen Systemen aus dem Backup heraus. Änderungen werden in einem Snapshot protokolliert und können später im Rahmen eine vollständigen Wiederherstellung der VM mit der VM im Backup zusammengeführt werden. Dies minimiert Ausfallzeiten, spart Zeit und somit Kosten.

Tape Archiving Add-on

Tape Archiving Add-on

Das Tape Archiving Add-on sichert Ihre Daten direkt auf ein Einzel-Bandlaufwerk. Hiermit können Sicherungen in Form von komprimierten Zip-Containern einfach und schnell auf Band abgelegt werden.

Zum Einsatz kommen hierbei der Zip64-Standard ohne Dateigrößenbeschränkungen, die Multithreading-Architektur für schnellere Datenkomprimierung sowie die Möglichkeit zur verschlüsselten Speicherung per AES-256 Bit-Standard.